markt.ch Logo
Kleinanzeigen
0 km

Fetisch- und Sexpraktiken Ratgeber Übersicht

BDSM-Spielzeug - die vielseitige Welt des Bestrafens und Erziehens

Gefesselte Frau Im Bereich BDSM gibt es viel Zubehör und Spielzeug, das ausprobiert werden sollte.

Wer BDSM ausleben möchte, sollte sich das richtige Zubehör für die zartharten Spiele zulegen. Es lohnt sich dabei, von Anfang an in Qualität und Sicherheit zu investieren. Für Liebhaber dieser Praktik sind viele Spielzeuge zu empfehlen - wir haben die verschiedenen Möglichkeiten für Dich zusammengefasst.

Fesseln und Knebeln

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, seinen Partner zu fesseln. Für Einsteiger eignen sich vor allem weiche Manschetten aus Leder, da diese sich nicht wie Seile zusammenziehen können. Fortgeschrittene können neben Seilen auch Ketten aus Metall für Fesslungen verwenden, die man in jedem Baumarkt findet. Darüber hinaus gibt es viele Kombinationsmöglichkeiten, z. B. mit Handschellen, Fußfesseln und Schlössern. Einige Ketten verfügen über einen Lederriemen oder Gummigriff, sodass der Träger unter anderen beim Petplay in die Rolle eines Tieres schlüpfen kann und den Befehlen seines Herrchens oder Frauchens gehorchen muss.

Mit fortgeschrittener Bondage-Erfahrung und guter Kommunikation zwischen Bottom und Top kann auch ein Knebel eingesetzt werden. Profi-Knebel wie Ballknebel sind bei Rollenspielen zu empfehlen, da sie eine sichere, freie Atmung gewährleisten. Verwende keine handgemachten Knebel, sondern investiere das Geld lieber in echte Knebel. Sonst droht im schlimmsten Fall Erstickungsgefahr.

Schlaginstrumente von Peitschen bis Rohrstock

Die gängigsten Sex-Spielzeuge für BDSM-Liebhaber sind Mittel zum Spanking. Vor der Verwendung solltest Du jedoch über Deine Vorlieben und die Deines Partners sprechen. Dabei sind einige Fragen zu klären: Welches Material soll verwendet werden? Welches Rollenspiel wird gespielt? Wie soll bestraft und geschlagen werden? Welche Peitschenform wird verwendet? Die gängigsten Schlaginstrumente sind folgende:

Frau mit Spanking Peitsche Schlaginstrumente sind bei BDSM Aktivitäten besonders beliebt - egal in welcher Form.
  • Rohrstock
  • Peitschen, z. B. aus Gummi oder mit echtem Pferdehaar, Seilpeitschen, Peitschen mit mehreren Lederriemen
  • Reitgerten
  • Paddel
  • Spank Sticks
  • Kochlöffel
  • Besen

Beim Auspeitschen des Partners ist darauf zu achten, dass sensible Körperpartien wie Wirbelsäule oder Nieren nicht getroffen werden. Einige Peitschen, wie z. B. die Bullwhip, können schwere Verletzungen verursachen und sollten daher mit Vorsicht eingesetzt werden.

Sex-Toys beim BDSM

Sexspielzeug Auch Sexspielzeug wird beim BDSM gerne eingesetzt.

Vor allem Dildos werden im BDSM immer wieder in das Liebesspiel einbezogen. Hier gibt es verschiedene Varianten aus unterschiedlichsten Materialien. Metallische Analplugs oder Dildos erzeugen, im Gegensatz zu Modellen aus Silikon zunächst ein sehr kaltes Gefühl. Dildos gibt es zudem in unterschiedlichen Formen, die für unterschiedliche Dehnungsgrade geeignet sind.

Analhaken sind häufig so konstruiert, dass Anus und Vagina zeitgleich stimuliert werden können. Übergroße Dildos werden auch in Bestrafungsritualen in Kombination mit Peitschenhieben verwendet.

Spezielles BDSM-Spielzeug für Sie und Ihn

Orgasmus hinauszögern

Neben Peitschen und Dildos gibt es verschiedene Utensilien, die speziell für das BDSM-Spiel gemacht sind. Für Männer gibt es dabei besondere Sex-Spielzeuge, die in erster Linie den Orgasmus hinauszögern sollen:

  • Hodenmanschetten, die um den Hodensack gelegt werden. Der Penis wird dabei durch eine Öffnung gesteckt, sodass dem Geschlechtsverkehr nichts im Wege steht.
  • Penisringe (engl. cockring), die an der Wurzel angelegt werden und den Abfluss des Blutes aus dem Penis hemmen sollen.
  • Peniskäfige, die wie Keuschheitsgürtel für Frauen funktionieren.
  • Gewichte, die an den Penis oder die Hoden gehangen werden können.

Weitere BSDM-Spielzeuge

Devote Frau mit Kette Ketten oder Halsbänder werden gerne bei Rollenspielen eingesetzt.
  • Brustklammern, die an den Brustwarzen angebracht werden
  • SM-Kerzen, deren Wachs auf die nackte Haut getropft wird. Achtung: Verwende ausschließlich spezielle SM-Kerzen, da diese eine niedrigere Schmelztemperatur haben als normale Kerzen. Sonst kann es zu Verbrennungen kommen! Eine Anleitung für BDSM-Spiele mit Wachs gibt es hier.
  • Halsbänder, die der dominante Partner dem devoten Partner anlegt. Es bieten sich neben traditionellen Hundehalsbändern (für Petplay gerne gebraucht, aber Vorsicht, verwendet keine Würgehalsbänder!) auch spezielle BDSM-Halsbänder an..
  • Ein Windelslip, der für das Age-Play verwendet wird, umschließt den Beckenbereich des Trägers und gibt ihm das Gefühl, zumindest optisch ein Baby zu sein.
  • Reizstromgeräte können mit speziellen Nippelklemmen kleine Stromstöße durch die empfindlichsten und erogensten Zonen des Körpers jagen. Manche Anwender empfinden es als besonders reizvoll, die Stromstöße vom Partner regulieren zu lassen und nicht zu wissen, wann sie als nächstes einsetzen.

Der Fetisch erfordert von beiden Partnern viel Vertrauen und Zuneigung. Vor dem Rollenspiel muss immer ein Safe-Word vereinbart werden, mit dem jeder das Spiel jederzeit stoppen kann. Sind diese Voraussetzungen gegeben, steht dem aufregenden BDSM-Erlebnis nichts mehr im Wege. Vor allem unter Verwendung mehrerer Sexspielzeuge verspricht dieses zartharte Liebesspiel für alle Anfänger eine einschlägige Erfahrung zu werden.


Fetischanzeige kostenlos inserieren

Twittern

Lesen Sie weitere Erotik-Ratgeber zum Thema BDSM

Die neuesten Fetisch-Kleinanzeigen

Sklaven Verleih in 8001
Sklaven Verleih

Ich möchte meinen Sklaven das Objekt61 an einer souveräne saubere Dame bzw Herrin verleihen für 1 Schweizer Franken. Er wird dir einen Tag zur Verfügung gestellt, wobei er dich zum shoppen begleiten...

8001 Zürich

25.02.2024

60 Tausend Franken verdienen in 8001
60 Tausend Franken verdienen

Bin 28 Jahre alt und komme aus Zürich und suche eine Dame die mich für eine lange Zeit als Toilette benutzt. Biete dafür 60 Tausend Franken an

8001 Zürich

25.02.2024

Weib, gib die Kontrolle ab! in 9515
Weib, gib die Kontrolle ab!

Lust auf Kontrollverlust? Nutze deine Online-Fernsteuerung! 
Du bist eine führungsbedürftige aber auch neugierige Frau, die es reizen würde, einem dir unbekannten Herrn hingebungsvoll als Sklavin...

9515 Hosenruck

25.02.2024

Wir suchen per sofort einen Haussklaven (schlank bis 30 Jahre) in 4600
Wir suchen per sofort einen Haussklaven (schlank bis 30 Jahre)

Hallo
Wir sind ein dominantes Paar und leben in einem schönen Haus Nähe Olten. Wir suchen einen Haussklaven (schlank bis max 30 Jahre) der per sofort umzugsbereit ist. Geboten wird neben Auto und...

4600 Olten

25.02.2024

Dauerhaft ich suche dich oder euch in 8400
Dauerhaft ich suche dich oder euch

Hallo Ich möchte Gerne dein Dauerhaft bei euch sein
Wo ich bei dir Leben Kann
Egal op einzeln oder Mehre
Und zu hause mache ich alles was du möchtest Weil Du Bist Mein Dom, Domina, Mistress,...

8400 Winterthur

24.02.2024

Devotes Paar sucht dominante Lady oder dominantes Paar in 9500
Devotes Paar sucht dominante Lady oder dominantes Paar

Wir sind ein junggebliebenes Ehepaar, anfangs 60, sehr BDSM-erfahren und suchen auf diesem Weg eine dominante Lady (Herrin) oder ein dominantes Paar ! Wir lieben fantasievolle Fesselspiele, leichte...

9500 Wil SG

23.02.2024

Mehr Fetisch-Anzeigen

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.ch. Schreiben Sie uns Ihre Ideen und Meinungen dazu.

Bildquellen:
Bild 1: © michelaubryphoto / Fotolia.com
Bild 2: © 47cb06083e875 / Fotolia.com
Bild 3: © eileen1981 / Fotolia.com
Bild 4: © Wisky / Fotolia.com

Diese Seite wurde 27 Mal bewertet. Durchschnittlich mit 4/5 Sternen.